Planen Sie Ihre Reise

Willkommen in Basel! Unabhängig davon, wie lange Sie in Basel bleiben, werden Sie fasziniert sein von der Stimmung der Stadt. Basel hat einfach alles.

Flughäfen
EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg

Flughafen Zürich (90 km)

Bahn
Basel liegt mitten in Europa und ist hervorragend an das nationale und internationale Bahnnetz angeschlossen. Es gibt drei Bahnhöfe (SBB, SNCF und Badischer Bahnhof), die nicht weit vom Messegelände entfernt sind.

Transport
HOURUNIVERSE ist mit der Strassenbahn erreichbar (Ausstieg an der Haltestelle „Messeplatz”)

Vom Bahnhof der SBB/SNCF in Basel: Strassenbahnlinien 2 oder 1 (Fahrzeit: 8 Minuten)

Vom Badischen Bahnhof in Basel: Strassenbahnlinien 2 oder 6 (Fahrzeit: 2 Minuten)

Ein Taxi vom Bahnhof der SBB/SNCF in Basel zum Messegelände kostet etwa 25 Schweizer Franken. Ein Taxi vom Badischen Bahnhof in Basel zum Messegelände kostet etwa 15 Schweizer Franken.

Zu Fuss läuft man vom Badischen Bahnhof in Basel nur fünf Minuten bis zum Messegelände.

Informationen zu Bahnverbindungen:

In der Schweiz: www.sbb.ch

In Frankreich: www.sncf.fr

In Deutschland: www.bahn.de

Sonderangebot der DB (Deutsche Bahn)

In Zusammenarbeit mit HOURUNIVERSE bietet die Deutsche Bahn spezielle Fahrkarten für Besucher, die mit dem Zug zur Messe reisen.

Preis für eine Hin- und Rückfahrkarte mit dem Fahrziel Badischer Bahnhof in Basel:

Spezielle Züge

  1. Klasse 99,- EUR
  2. Klasse 159,- EUR

Völlig flexibel

  1. Klasse 139,- EUR
  2. Klasse 199,- EUR

Buchen können Sie die Fahrkarten des Sonderangebots unter der Telefonnummer +49 (0)1805 31 11 53 (Montag bis Sonntag von 7:00-22:00 Uhr) unter Angabe von „MCH Basel” oder indem Sie hier klicken.

Öffentlicher Nahverkehr
Nähere Informationen und eine Karte des Liniennetzes finden Sie auf der Website der BVB.


Visa
Ausländische Staatsbürger können nur mit von den Schweizer Behörden anerkannten, gültigen Reisedokumenten in die Schweiz einreisen. In bestimmten Fällen ist auch ein Visum erforderlich.

Nähere Informationen zum Erhalt eines Visums und zu den Bestimmungen für die Einreise in die Schweiz finden Sie auf der Website des Schweizer Bundesamts für Migration, das dem Eidgenössisches Justiz- und Polizeidepartement untersteht.

Der Besucherservice von HourUniverse hilft Besuchern beim Erhalt eines Visums und stellt ein Einladungsschreiben bereit (dieses gilt nicht als Eintrittskarte). Bitte nutzen Sie das nachstehende Antragsformular.

Ein Schengen-Visum vereinfacht die Einreise in die Schweiz

Seit 12. Dezember 2008 sind Schengen-Visa für die Einreise in die Schweiz zugelassen. Das Schengen-Visum tritt an die Stelle des Schweizer Visums für Kurzzeitaufenthalte (höchstens drei Monate innerhalb eines Zeitraums von sechs Monaten). Dieses Visum ermöglicht die Einreise in die Schweiz und andere Schengen-Länder mit einem einzigen Visum. Die in der Nähe von Basel an die Schweiz angrenzenden Länder Deutschland und Frankreich gehören ebenfalls dem Schengen-Raum an.

Weitere Informationen zur Ausstellung von Visa:

Bundesamt für Migration

Schweizer Botschaften auf der ganzen Welt

Einreisebestimmungen für Personalausweise und Visa

Beantragung eines Visums

Antragsformular für den Erhalt eines Einladungsschreibens (verfügbar im November 2020)